Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
Mitglied im IVD zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,36 von 5 Sterne | 741 Bewertungen

Berlin/Marzahn: Erstbezug – saniertes Geschäftshaus mit Dachstudio in Alt-Marzahn – UWE G. BACHMANN

12685 Berlin/Marzahn, Bürohaus zur Miete
Hausansicht Diele Duschbad EG Zimmer 1 Zimmer 3 Zimmer 4 Flur Dachgeschoss Duschbad DG Vorgarten Frontansicht

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

Es sehen sich 2 Personen dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    LG012-3
  • Objekttypen
  • Adresse
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Bürofläche
    220 m²
  • Stellplätze
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung
  • Baujahr
    1850
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Nebenkosten
    600 EUR
  • Kaution
    7.500 EUR
  • Nettokaltmiete*:
    *zuzgl. Nebenkosten
    2.500 EUR
  • Gesamtmiete
    3.100 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Carport
  • Freier Stellplatz
  • Gasheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Die im alten Ortskern von Marzahn gelegene, denkmalgeschützte und hochwertig sanierte Gewerbe-Immobilie mit einer Gewerbefläche von ca. 220 m² wurde als einziges Gebäude mit dem Giebel zur Straßenseite erstellt und gehört zu den ältesten Häusern in Alt-Marzahn. Mit einem Krüppelwalmdach, etwa im Jahr 1850 erbaut, ist es heute ein Einzeldenkmal. Die Dachform gibt dem Gebäude zur Straßenfront hin ein besonderes Gesicht.
Eine repräsentative Fläche in einem 170 Jahre alten Haus, die für ein Gewerbe mit Planungsbüro, Arztpraxis o. ä. gut geeignet ist.

Zwei separate Eingänge ermöglichen eine Trennung in verschiedene Bereiche. Die Wände des alten Hauses bestehen aus Feldsteinen und Lehm. Dadurch wird ein wohltuendes Raumklima erreicht, dass im Sommer kühlt und im Winter wärmt.
Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter sind auf dem Objekt in Form von 2 Carport- Stellplätzen vorhanden. Für Besucher stehen ausreichend Parkplätze in Objektnähe zur Verfügung.

ERDGESCHOSS:

Ein seitlicher, überdachter Hauseingang führt in eine geräumige Eingangsdiele. Fliesen in Holzoptik und weiße Wände dominieren den Bereich. Vier große und freundliche Räume, inklusive eines Duschbades mit WC stehen Ihnen zur Verfügung. Mit Ausnahme eines Zimmers, sind alle weiteren Zimmer von der Diele aus zu erreichen. Die Räume sind mit Holzdielen-Fußböden versehen.
Schwer entflammbare Glasfasertapeten im Innenbereich bieten Sicherheit. Die Fenster und Kassettentüren sind in Weiß gehalten. In einem separaten Zimmer befinden sich die erforderlichen Anschlüsse für eine Kücheneinrichtung. Das Duschbad, sehr elegant in Schieferfarben, mit WC, Handtuchheizkörper und Waschbecken ausgestattet, ist deckenhoch gefliest. Hochwertige Armaturen wurden installiert und sichern Qualität. Des Weiteren sind eine ebenerdige Dusche mit Vollglas-Abtrennung und ein Waschmaschinenanschluss vorhanden. Das Fenster ist mit Milchglas versehen. Vom Erdgeschoss aus gelangen Sie unter anderem zum Hinterausgang.

DACHGESCHOSS:

Über eine Treppe mit geschlossenen Stufen aus Buchenholz erreichen Sie das Dachgeschoss. Eine offene Anordnung bis in das Spitzdach mit sichtbaren Holzbalken bietet sich dar. Die offene Balkenkonstruktion des Dachstuhls erzeugt eine moderne und dennoch wohlige Atmosphäre in diesem Bereich, der sich über das gesamte Haus erstreckt. Dieser Bereich der im Stil eines Dachstudios gestaltet ist bietet mit respektabler Größe und kleineren Stellflächen zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten. Alle Dachflächenfenster sind 2-fach verglast. Für eine kleine Tee- bzw. Kaffeeküche ist eine Nische mit zugehörigen Anschlüssen vorgesehen. Die passende Einrichtung dazu obliegt dem Mieter. Auch im oberen Geschoss ist ein Duschbad in edler Optik mit schieferfarbenen Fliesen, WC, Handtuchheizkörper und Waschbecken, sowie einer ebenerdigen Dusche aus Glas installiert.

HAUSANSCHLUSSRAUM (Medienraum)
In diesem abgeschlossenen Raum befinden sich unter anderem die technischen Gebäudeausrüstungen, wie der Gas-Niedertemperaturheizkessel mit Speicher, Sicherungskasten sowie alle weiteren Medienträger zu dem Gebäude. Alle Versorgungen sind getrennt voneinander für beide Etagen ablesbar.

Lage

Am Straßenbereich, welcher in typischer Spindelform um die Dorfkirche als Zentrum herum gestaltet wurde, befindet sich mitten im Ortskern von Alt-Marzahn, an einer befestigten Straße, diese hochwertig sanierte und repräsentative Gewerbeimmobilie. Alt-Marzahn ist ein seit dem Mittelalter entstandenes, typisch märkisches Angerdorf. Direkt auf dem Anger sind die (zweite) Dorfkirche sowie das ehemalige Dorfschulhaus erhalten. Liebevoll restaurierte Häuser bestimmen das vorherrschend ländlich geprägte Ortsbild. In unmittelbarer Umgebung befinden sich die „Gärten der Welt“ und das „Eastgate“, welches fußläufig in etwa 15 min erreichbar ist. Eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung an diese Immobilie wird durch die S-Bahn-Station Berlin-Marzahn, welche etwa 2 Km entfernt ist, als auch die fußläufig in wenigen Minuten erreichbaren Tram- und Buslinien realisiert. Die Zufahrt zum Objekt erfolgt über die Landsberger Allee oder der Allee der Kosmonauten. Die nächste Autobahnanbindung ist ca. 7 Km entfernt.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren: http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=LG012-3

Ausstattung

-alle Räume sind mit Flächenheizkörpern ausgestattet
-die Befeuerung erfolgt durch einen Niedertemperaturheizkessel
-alle Fenster sind 3-fach verglast
-Dachflächenfenster in 2-fach Verglasung
-Wechselsprechanlage auf beiden Ebenen
-Außenrollläden elektrisch
-Installationen für die Kücheneinrichtung sind vorhanden
-automatische Einstellung der Heizung auf jeder Etage
-im großen Zimmer ist eine Verstärkung des Dielenbodens für einen Kamin vorgesehen (Zugang zum
Schornstein vorhanden)

Folgende Modernisierungen wurden u.a. durchgeführt:
-von ca. 2012 bis 2016 völlige Erneuerung nach Entkernung von Fußböden und Decken
-Einbau der beiden Duschbäder
-Ausbau des Dachgeschosses mit neuem Dachstuhl und Eindeckung
-ca. 2014 komplette Erneuerung der Heizungsanlage und Heizkörper
-Netzwerkanbindung und Telefonanschlüsse sind in allen Räumen vorhanden (incl. Erweiterungsmöglichkeit)

Sonstige Informationen

Erweiterungs- und Umbaumöglichkeiten:

In Absprache mit dem Eigentümer dieser Immobilien wären gewünschte Umgestaltungen oder gewerbespezifische Anpassungen möglich.

Angaben zum Gewerbemietvertrag:
- eine Nutzung als Kindertagesstätte ist für diese Immobile nicht möglich
-Unbefristeter Mietvertrag
-Halbjährige Kündigungsfrist
-KEINE Staffelmietvereinbarung
-Müllentsorgungs- sowie Telefon/ Internet/ TV/ GEMA- Kosten sind vom Mieter zu tragen
-der Mieter verpflichtet sich, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen
-der Winterdienst wird vom Vermieter ausgeführt (individuelle Absprachen möglich)
-die Hausreinigung obliegt dem Mieter
-der Vorgarten des Objektes ist Eigentum des Vermieters und wird von diesem gepflegt

Aufstellung der vorläufigen Betriebskosten:
Aufgrund der umfangreichen Sanierungsarbeiten an diesem Objekt liegen dem Eigentümer (Vermieter) derzeit keine Vergleichswerte vor. Somit können die zu erwartenden Kosten nur schätzungsweise angegeben werden.
Der zu erwartende (geschätzte) monatliche Betriebskostenbetrag zzgl. der gesetzl. MwSt. setzt sich wie folgt zusammen:

Grundsteuer (derzeit ohne Nutzungsart): 25,00 €
Gebäudeversicherung: 25,00 €
Schornsteinfegerarbeiten: 5,00 €
Straßenreinigung BSR (anteilig): 5,00 €
Berl. Wasserbetriebe (geschätzter Verbrauch): 120,00 €
Strom GASAG (geschätzter Verbrauch): 150,00 €
Heizung und Warmwasser GASAG (gesch. Verbrauch) 250,00 €
Wartungskosten Heizung/ Gastherme: 7,50 €

Gesamt: 587,50 €

Aufgrund der Schätzwerte wird auf 600,00 € aufgerundet. Es erfolgt zukünftig eine detaillierte, verbrauchsabhängige Abrechnung über die Betriebskosten.

Wichtig:
Aufgrund des Denkmalschutzes dieser Immobilie ist das Anbringen von Außenwerbung mit dem Denkmalamt abzuklären.

ERSCHLIEßUNG:
Erschließung auf dem Grundstück:
Stadtwasser, Strom, Kanalisation, Erdgas, Telefon, DSL, Kabelanschluss.

Ein Energieausweis ist laut Gesetz für diese Immobilie nicht erforderlich.

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck von diesem Angebot durch das bereitgestellte Immobilienvideo und dem virtuellen 360°-Rundgang.
Videomakler.TV ermöglicht Ihnen die Onlinebesichtigung unter http://bachmann-immobilien.de/immobilien/LG012-3.

Kurzbeschreibung

SOFORT online die OBJEKTANSCHRIFT. Sie möchten wissen, wo sich diese Immobilie befindet und das dazugehörige Immobilienvideo anschauen? Täglich, 24 Stunden, auch sonntags und an Feiertagen können Sie Ihre Wunschimmobilie von außen diskret besichtigen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.bachmann-immobilien.de
Ihr Uwe G. Bachmann


hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®