Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
Mitglied im IVD zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,37 von 5 Sterne | 734 Bewertungen

Berlin / Mahlsdorf: Doppelhaushälfte nach Plänen von Bruno Taut zur Sanierung – UWE G. BACHMANN

12623 Berlin / Mahlsdorf, Doppelhaushälfte zum Kauf
Hausansicht Zimmer 1 Zimmer 2 Küche Duschbad Zimmer 3 Zimmer 4 ehemalige Küche Keller Hausrückseite Hausrückseite mit Grundstück

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    LH466-2
  • Objekttypen
  • Adresse
  • Zimmeranzahl
    4
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Wohnfläche
    86 m²
  • Grundstücksfläche
    600 m²
  • Nutzfläche
    44 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1926
  • Käuferprovision
    7,14 % Käuferprovision inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    250.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dusche
  • Gasheizung
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1926
  • Gültig bis
    24.04.2027
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    203.70 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    203.70 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

Die ca. 1926 massiv erbaute Doppelhaushälfte entstand unter der Leitung des berühmten Vertreters des Neuen Bauens Bruno Taut.

Die Immobilie befindet sich auf einem Einzelgrundstück an einer befestigten Straße in Berlin / Mahlsdorf. Auf zwei Etagen stehen Ihnen vier Zimmer auf ca. 86 m² Wohnfläche zur Verfügung. Darüber hinaus ist die Immobilie teilunterkellert und bietet Ihnen somit ca. 44 m² zusätzliche Nutzfläche. Das gesamte Haus ist zur Modernisierung und Sanierung vorgesehen. Ein Anbau ergänzt das Haus um ein Nebengebäude.

Das Grundstück befindet sich derzeit in der Teilungs- und Vermessungsphase. Das zum Verkauf stehende Einzelgrundstück wird sich auf ca. 600 m² belaufen.

Das Haus verfügt über zwei Eingänge. Einer befindet sich auf der Straßenseite, der zweite erfolgt über die teilüberdachte Terrasse auf der Rückseite des Hauses. Zu beiden Eingängen führt ein befestigter Weg.

Erdgeschoss:

Das Erdgeschoss besteht aus zwei Zimmern, einer Küche und einem Duschbad, das in der ehemaligen Waschküche des Nebengebäudes untergebracht ist. Das Duschbad ist vor ca. 10 Jahren modernisiert worden und verfügt jetzt über eine ebenerdige Dusche, einen Handtuchheizkörper und eine integrierte Deckenbeleuchtung sowie deckenhoch geflieste Wände. Ein Elektroboiler versorgt das Handwaschbecken mit Warmwasser. Die Dusche wird über die Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung versorgt.
Trotz der, in die Jahre gekommenen Ausstattung der restlichen Immobilie wie PVC-Belag oder Wand- und Deckenpaneelierung, ist das historische Flair allgegenwärtig. Ein Wanddurchbruch in Rundbogenform und Gussheizkörper unterstreichen den historischen Charme.

Dachgeschoss:

Über den Flur erfolgt der Zugang über eine Treppe in das Dachgeschoss. Hier befindet sich zum Teil noch Originaldielung unter einem Farbanstrich. Der Grundriss besteht aus einem Zimmer und einem Gaubenzimmer mit ehemaligem Küchenraum, der nun zu Abstellzwecken dient. Über einen zusätzlichen Raum gelangen Sie über eine Raumspartreppe auf den Spitzboden. Dieser ist als Warmdach mit Stehhöhe ausbaufähig. Zurzeit dient der vollständig mit Verlegeplatten ausgelegte Raum als Abstellfläche.

Kellergeschoss:

Über den Flur im Erdgeschoss sowie von der Terrasse aus, gelangen Sie in den Keller des Hauses. Der gesamte Altbau ist unterkellert und teilt sich in zwei große Räume auf. Im vorderen, tagesbelichteten Raum befinden sich die Wasseruhr, der Gaszähler, der Telefonanschluss und die Gastherme mit Warmwasseraufbereitung. Der zweite Raum dient zu Abstellzwecken und gewährt Ihnen darüber hinaus Zugang auf das Grundstück.

Außenbereich:

Das Grundstück ist zur Straße hin durch einen schmiedeeisernen Zaun mit Fußgängerpforte abgegrenzt. Der Garten ist gepflegt. Da sich das Gebäude im vorderen Bereich befindet, ist ein großer zusammenhängender Teil als reine Gartenfläche nutzbar.
Den Anblick Ihres Gartens können Sie von der teilüberdachten Terrasse aus genießen, die Sie unter anderem über den hinteren Zugang des Hauses erreichen.
Am Haus angrenzend befinden sich ein Schuppen und ein offener Unterstand, die Ihnen als Abstellfläche und Stauraum für Ihre Gartengeräte und Gartenmöbel dienen.

Lage

Inmitten einer ausgedehnten Einfamilienhaussiedlung von Berlin / Mahlsdorf, in unmittelbarer Nähe des östlichen Berliner Stadtrandes, befindet sich die Doppelhaushälfte zur Modernisierung und Sanierung. Die Umgebung ist durchzogen von Naherholungsflächen. Die vielseitigen Freizeitmöglichkeiten und die gute Infrastruktur sind einige der Gründe, weshalb Mahlsdorf zu einen der beliebtesten Wohngegenden gehört.
Die Fernverkehrsstraßen B1/B5 und A10 binden den Individualverkehr mit der Berliner Innenstadt und dem Brandenburger Umland an. Eine Buslinie verkehrt wenige Meter vom Haus entfernt. Im Umkreis von weniger als 1,5 km befinden sich Haltestellen für U- und Straßenbahn. Die Infrastruktur bietet Ihnen alles für den täglichen Bedarf, darunter Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, Bildungseinrichtungen sowie Arztpraxen und verschiedene Freizeitmöglichkeiten.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren:http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=LH466-2

Ausstattung

Die Wärme und Warmwasserversorgung gewährleistet eine Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, die im Kellergeschoss des Hauses untergebracht ist.
Zum Großteil sind Sprossenfenster mit überwiegend elektrischen Außenrollläden, z.T. mit Zeitsteuerung vorhanden.

Modernisierungen nach 1990:

-Teilweise Erneuerung der Fenster
-Dachbeschichtung erneuert
-Gastherme wurde installiert

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 24.4.2027.
Endenergieverbrauch beträgt 203.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1926.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Die Teilung und Vermessung wurde vom Verkäufer in Auftrag gegeben.
Alle damit verbundenen Kosten trägt der Verkäufer.

Erschließung:

Erschließung im Haus: Stadtwasser, Strom, Kanalisation, Erdgas, Telefon

Ein Energieverbrauchsausweis liegt vor, Endenergieverbrauchskennwert: 203,7 kWh/(m²a), gültig bis 24.04.2027. Baujahr laut Energieausweis: 1926.

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck von diesem Angebot durch das bereitgestellte Immobilienvideo und dem virtuellen 360°-Rundgang.
Videomakler.TV ermöglicht Ihnen die Onlinebesichtigung unter http://bachmann-immobilien.de/immobilien/LH466-2

Kurzbeschreibung

SOFORT online die OBJEKTANSCHRIFT. Sie möchten wissen, wo sich diese Immobilie befindet und das dazugehörige Immobilienvideo anschauen? Täglich, 24 Stunden, auch sonntags und an Feiertagen können Sie Ihre Wunschimmobilie von außen diskret besichtigen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.bachmann-immobilien.de
Ihr Uwe G. Bachmann


hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?
hier das Expose als pdf ansehen und drucken!

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®