Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
Mitglied im IVD zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,37 von 5 Sterne | 734 Bewertungen

Neuenhagen bei Berlin: Einfamilienhaus in ruhiger Lage mit Gewerbemöglichkeit – UWE G. BACHMANN

15366 Neuenhagen bei Berlin, Einfamilienhaus zum Kauf
Hausansicht Diele Wohnzimmer Einbauküche Wannenbad mit Dusche Kinderzimmer Schlafzimmer Tresen im Gastronomiebereich Gastraum Terrasse Terrasse im Gastronomiebereich

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    OS700-1
  • Objekttypen
  • Adresse
    15366 Neuenhagen bei Berlin
    hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?
  • Zimmeranzahl
    4
  • Terrassen
    1
  • Wohnfläche
    120 m²
  • Grundstücksfläche
    1.121 m²
  • Nutzfläche
    82 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1981
  • Käuferprovision
    7,14 % Käuferprovision inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    350.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Carport
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Gasheizung
  • Kein Keller
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1981
  • Gültig bis
    17.08.2027
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    153.70 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Endenergieverbrauch:
    153.70 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

An einer befestigten Straße, auf einer Grundstücksgröße von ca. 1.121 m², befindet sich das ca. 1981 massiv errichtete Einfamilienhaus im Bungalowstil. Es verfügt auf einer Wohnfläche von ca. 120 m² über vier Zimmer. Ein ca. 82 m² großer Anbau ist barrierefrei zugänglich und wird derzeit als gastronomische Einrichtung genutzt. Somit steht Ihnen eine Wohn- und Gewerbefläche von insgesamt ca. 203 m² zur Verfügung.

Bungalow:
Über Kleinsteinpflaster gelangen Sie von der Einfahrt des Grundstücks zum Hauseingang. Der Dachkasten, in dem eine Beleuchtung integriert wurde, bietet Ihnen Schutz vor der Witterung. Die Haustür gewährt Ihnen mittels Fingerabdrucksensor Zugang in den beheizbaren Windfang, der mit Terrazzoplatten ausgelegt ist. Hier befinden sich die zwei Hauptzähler für die Wohn- und die Gewerbeeinheit. Über eine Deckenklappe erfolgt von hier aus der Zugang zum Dachboden, der zusätzlich über eine Anstellleiter von außen zugänglich ist.
In die beheizbare Diele mit PVC-Belag in Dielenoptik führt Sie ein Durchgang mit Rundbogen. Der Bereich bietet Ihnen viel Platz für Ihre Garderobe. Deckenpaneele mit verspiegelten Fugen unterstreichen den individuellen Charakter der Immobilie.

Eine Tür mit Glaseinsatz trennt die Diele und das Wohnzimmer. Der Wohnbereich ist dank eines großen Blumenfensters lichtdurchflutet. Eine Terrassentür gewährt Ihnen Zugang in den Außenbereich. In der Zimmerdecke sorgen integrierte LED-Lämpchen für stimmungsvolle und gleichmäßige Beleuchtung. Für einen kleinen Essbereich findet sich bei Bedarf in dem großzügigen Zimmer ebenfalls ein Plätzchen. Ein Rundbogendurchgang führt in die voll ausgestattete, ca. 10 Jahre alte Einbauküche. Diese beinhaltet neben einer Kühl-Gefrier-Kombination einen großen Geschirrspüler und einen Elektrobackherd mit Induktionsfeld. In den Ober- und Unterschränken sowie im praktischen Apothekerschrank finden Kochutensilien und Vorräte ausreichend Platz. Die Küche wird ergänzt durch Ausstattungselemente aus Marmor, darunter die Arbeitsplatte, die Rückwand und ein kleiner Wandtisch. Deckenpaneele mit verspiegelten Fugen sorgen auch hier für Pfiff.
Ebenfalls von der Diele aus erreichen Sie das Tageslichtbad. Der Fußboden und die Wände sind gefliest.
Hier stehen Ihnen eine Eckbadewanne mit Ablagemöglichkeit und eine Vollglasdusche zur Verfügung. Neben einem Handtuchheizkörper sorgt eine Fußbodenheizung für die richtige Raumtemperatur. Die charakteristische Deckengestaltung ist hier ebenfalls zu finden und wurde um eine integrierte LED-Beleuchtung ergänzt.
Durch einen weiteren Rundbogen gelangen Sie von der Diele in einen Flur, von dem aus drei weitere Zimmer zu erreichen sind.

Im Kinderzimmer wurde Laminat verlegt. Auch hier sind Deckenpaneele mit integrierter LED-Beleuchtung zu finden.
Das großzügige Schlafzimmer ist mit Auslegware ausgestattet.
Den vorhandenen großen Schrank können Sie zur Unterbringung Ihrer Garderobe nutzen.
Schließlich erreichen Sie vom Flur aus ein Durchgangszimmer zum Hauswirtschaftsraum. PVC in Dielenoptik bildet auch hier den Fußbodenbelag. Mittels einer Trockenbauwand und einer Falttür wurde ein kleiner Bereich des Zimmers abgetrennt. Der fensterlose Raum eignet sich als Abstellkammer oder Lager.
Im gefliesten Hauswirtschaftsraum finden Sie die Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher, den Waschmaschinenanschluss sowie drei geeichte Gartenwasserzähler. Der Hauswirtschaftsraum fungiert ebenfalls als Durchgangszimmer. Von hier aus gelangen Sie in den derzeit als Gewerbe genutzten Anbau.

Gaststätte:
Die Gewerbeeinheit besteht aus einem ca. 65 m² großen Gastraum, einem kleinen Kücheraum, Damen- sowie Herren-WC und einem kleinen Lagerraum.
In dem gefliesten Küchenraum befinden sich ein Elektroherd, eine Mikrowelle, ein Geschirrspüler sowie eine Kühl-Gefrier-Kombination. Sie eignet sich zur Zubereitung einer Imbissverköstigung.
Der fensterlose Raum wird über eine Lüftung klimatisiert. Eine Falttür trennt den Küchenraum vom Gastraum.
Im, mit Auslegware versehenen Gastraum, befinden sich eine Theke mit Zapfhahn und diversen Kühlschränken sowie sechs Tische mit insgesamt 30 Sitzplätzen. Der Raum ist beheizbar und verfügt über einen Fernsehanschluss.
Die Damen- und Herrentoilette verfügt jeweils über einen Vorraum mit Waschbecken und ein WC, die Herrentoilette über zwei zusätzliche Pissoirs. Die Decken sind mit Lautsprechern ausgestattet.
Die Warmwasserversorgung erfolgt über einen Elektroboiler. Vom Vorraum des Herren-WCs gelangen Sie in den kleinen Lagerraum, in dem sich ein Fassvorkühler befindet.
Der Gastraum bietet dank mehrerer Fenster viel Helligkeit. Eine Terrassentür gewährt Zugang in den Außenbereich.

Außenbereich:
Auf der mit Terrazzoplatten verlegten Terrasse der Gewerbeeinheit stehen zusätzlich ca. 50 Sitzplätze zur Verfügung. Mithilfe von großen Sonnenschirmen lässt sich der gesamte Sitzbereich überdachen. Durch zusätzliche Seitenwände ist die Terrasse auch windgeschützt und kann im Winter genutzt werden.
Zur Unterbringung des benötigten Mobiliars kann ein Gartenhaus aus Holz genutzt werden.
Für die Gäste stehen ein Fahrradständer auf der Terrasse sowie im vorderen Bereich des Grundstücks sechs PKW - Parkplätze mit Rasengittersteinen zur Verfügung. Der Weg zur Gaststätte ist beleuchtet. Neben der Hauptzufahrt über ein elektrische Schwebetor von der befestigten Straße aus, steht eine Fußgängerpforte an der hinteren Seite des Grundstücks zur Verfügung.
Das gesamte Grundstück ist umzäunt und mit Hecken bepflanzt. Zusätzlich ist der Garten mit Nadelbäumen und Ziergehölzen gestaltet. Ein kleiner Teich ergänzt die Grünanlage.
Als Stellfläche für Ihren privaten Fuhrpark steht Ihnen ein Doppel-Carport zur Verfügung. Daran angrenzend befindet sich ein Holzgeräteschuppen, der über Strom und eine Beleuchtung verfügt. Die Beleuchtung wird mithilfe eines Bewegungssensors gesteuert. Hinter dem Ensemble versteckt sich die Terrasse der Wohneinheit, die dank bewachsener Sichtschutzzäune uneinsehbar ist. Die nach Süden ausgerichtete Natursteinterrasse kann mit einer elektrisch bedienbaren Markise vor unwillkommener Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Lage

Das Grundstück liegt in der Großgemeinde Neuenhagen bei Berlin in unmittelbarer Nähe des östlichen Berliner Stadtrandes, nahe dem Berliner Autobahnring und der Bundesstraßen B1/B5. Neuenhagen ist durch die S-Bahn direkt mit Berlin verbunden. Vom Grundstück aus gelangen Sie zum S-Bahnhof Neuenhagen zu Fuß in weniger als 10 Minuten. Das Hauptstadtzentrum, z.B. der Alexanderplatz, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem PKW innerhalb von ca. 30 Minuten gut zu erreichen.

Neuenhagen gilt wegen seiner aufgelockerten Bebauung in expandierter Grünlage als Gartenstadt. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut und bietet alles für den täglichen Bedarf (wie z.B. Einkaufsmöglichkeiten, div. Gaststätten, Bäcker, Apotheken, Ärzte, Banken, ein Freibad und weitere vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene).

Darüber hinaus verfügt Neuenhagen über ein breites Spektrum an Bildungseinrichtungen, Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Schulen, darunter eine Gesamtschule sowie ein Gymnasium. Wiederholt konnte Neuenhagen den Titel „Kinder- und familienfreundliche Gemeinde Brandenburgs“ erringen.
Seit Generationen wird die Gemeinde aufgrund ihrer Verkehrslage, der Nähe zu den Erholungsgebieten der Märkischen Schweiz sowie der wald- und wasserreichen Landschaft als grüne Oase vor den Toren Berlins geschätzt.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren: http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=OS700-1

Ausstattung

Ausstattung:
-Vollwärmeschutz
-Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher (Anfang 1990er installiert)
-Fenster mit Sprossen im Scheibenzwischenraum, überwiegend mit Außenrollläden (teils mechanisch, teils elektrisch mit Zeitschaltsteuerung)
-Einbauküche

Modernisierungen nach 1990:
-Dach neu gedeckt, gedämmt
-Türen und Fenster erneuert
-Abwasserstränge, Verrohrung, Heizkörper ersetzt
-Elektrik modernisiert
-Fußbodenbelag in Diele und Wohnzimmer ca. 2015 erneuert

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.8.2027.
Endenergieverbrauch beträgt 153.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1981.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Sonstiges:
Bei Interesse kann die Gaststättenausstattung zusätzlich gegen Aufpreis erworben werden (darunter Billardtisch, Dart- und Spielautomaten, Beamer mit Leinwand)

Erschließung:
Erschließung im Haus: Strom, Kanalisation, Stadtwasser, Erdgas, Telefon

Ein Energieverbrauchsausweis liegt vor, Endenergieverbrauchskennwert: 153,7 kWh/(m²a), gültig bis 17.08.2027. Baujahr laut Energieausweis: 1981.

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck von diesem Angebot durch das bereitgestellte Immobilienvideo und dem virtuellen 360°-Rundgang.
Videomakler.TV ermöglicht Ihnen die Onlinebesichtigung unter www.BACHMANN-Immobilien.de Objekt: OS700-1

Kurzbeschreibung

SOFORT online die OBJEKTANSCHRIFT. Sie möchten wissen, wo sich diese Immobilie befindet und das dazugehörige Immobilienvideo anschauen? Täglich, 24 Stunden, auch sonntags und an Feiertagen können Sie Ihre Wunschimmobilie von außen diskret besichtigen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.bachmann-immobilien.de
Ihr Uwe G. Bachmann


hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?
hier das Expose als pdf ansehen und drucken!

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®