Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
Mitglied im IVD zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,36 von 5 Sterne | 727 Bewertungen

Berlin / Biesdorf-Süd: Großes Grundstück mit kleinem EFH zum Modernisieren – UWE G. BACHMANN

12683 Berlin / Biesdorf, Einfamilienhaus zum Kauf
Hausansicht
reserviert

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    YB159-2
  • Objekttypen
  • Adresse
    12683 Berlin / Biesdorf
  • Zimmeranzahl
    3
  • Badezimmer
    1
  • Wohnfläche
    64 m²
  • Grundstücksfläche
    1.226 m²
  • Kellerfläche
    16 m²
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1935

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Garage
  • Ölheizung
  • Teilunterkellert
  • Wintergarten
  • Zentralheizung

Energiebedarfsausweis

  • Baujahr
    1935
  • Gültig bis
    18.06.2027
  • Befeuerungsart
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    545.20 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    545.20 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

Beschreibung:
Auf einer Grundstücksgröße von ca. 1.226 m² befindet sich das teilweise massive Einfamilienhaus im Bungalowstil in verkehrsberuhigter Lage. Das Haus wurde ca. 1935 errichtet, ca. 1947/1948 wurden in Massiv-Bauweise das Schlafzimmer und der Keller angebaut und ca. 1989/90 um den Wintergarten erweitert.
Die Immobilie, mit einer Wohnfläche von ca. 64 m², grenzt an eine befestigte Straße.
Das kleine Einfamilienhaus ist ideal für zwei Personen geeignet, entspricht jedoch nicht mehr den heutigen Wohnansprüchen und ist zur Modernisierung und Renovierung vorgesehen.
Auch ein Abriss des Hauses wäre denkbar.

Erdgeschoss:
Kleine gepflasterte Wege verlaufen über das gesamte Grundstück und führen Sie unter anderem zum Hauseingangsbereich. Ein selbstgebauter Wintergarten heißt Sie in dem Einfamilienhaus willkommen. Aufgrund der Möglichkeit ihn zu beheizen, eignet er sich gut als Überwinterungsort für Pflanzen.
Eine gemütliche Sitzmöglichkeit erlaubt den Blick in den Garten. Sämtliche Kastenfenster lassen sich öffnen. Der Wintergarten ist vom Grundstück aus von zwei Seiten begehbar.
Eine Tür führt sie in eine mit Holz- und Doppelfenster versehene Veranda, die ebenfalls beheizbar ist. Große Fenster in Richtung Vorgarten und Wintergarten sorgen für eine angenehme Helligkeit des Raumes.
Angrenzend an die Veranda befindet sich das Badezimmer mit einer eingefliesten Wanne und einem WC. Die Tür zum Badezimmer ist mit Spiegelglas versehen und lässt so das Bad größer wirken.

Von der Veranda aus kommen Sie in ein Durchgangszimmer, welches als Esszimmer genutzt werden kann. Zur Abgrenzung der beiden Räume kann eine vorhandene Schiebetür eingesetzt werden. Über eine Falttür kommen Sie in die Stehküche, bestehend aus Elektrobackherd mit Cerankochfeld und Waschmaschinenanschluss. Unter- und Hängeschränke bieten ausreichend Staumöglichkeiten.

Über eine Tür mit Glaseinsatz gelangen Sie in das Wohnzimmer. Hier finden Sie eine integrierte Beleuchtung und, versteckt in einem Einbauschrank, die Hauselektrik.
Auch das Wohnzimmer ist ein Durchgangszimmer und führt Sie über eine Tür mit Glaseinsatz direkt in das geräumige Schlafzimmer. Von hier haben Sie von Fenstern an drei Seiten einen schönen Blick in den Garten. An den Fenstern im Schlafzimmer, in der Küche und im Bad sind mechanische Außenrollläden angebracht.

Kellergeschoss
Über eine überdachte Außentreppe gelangen Sie in das ca. 16 m² große Kellergeschoss. Auch eine Bodenluke im Schlafzimmer könnte ohne großen Aufwand in einen Kellerzugang umgebaut werden.
Der Teilkeller des Hauses hat ca. die Größe des Schlafzimmers.
Der erste Raum ist der Heizungsraum, wo sich die Ölzentralheizung mit Warmwasserspeicher und die zwei je 1000 Liter umfassenden Öltanks befinden. Der Warmwasserspeicher umfasst 120 Liter. Der zweite Kellerraum dient hauptsächlich zu Abstellzwecken. Hier finden Sie den Brunnen für die Gartenbewässerung vor.

Außenbereich:
Über einen abgesenkten Bürgersteig oder einzelne Stufen gelangen Sie durch das Zufahrtstor auf das grüne Grundstück.
Im vorderen Teil befindet sich das Einfamilienhaus. Daran angrenzend wurde in den
1980er Jahren eine Garage errichtet, die von zwei Seiten begehbar ist.
Die große beheizbare, mit Licht und Strom ausgestattete Garage mit Schwingtor bietet Platz für einen PKW. Büsche, Sträucher, Blumen und Bäume zieren das gesamte Grundstück. Die grüne Oase bietet genug Platz für geselliges Beisammensein mit Freunden und Familie.

Einzelne Wege führen unter anderem zum massiven Werkstattgebäude welches ca. 1984 als Grenzbebauung errichtet worden ist. Es verfügt über zwei Zugänge und vier Räume. Hier steht Ihnen eine Nutzfläche von ca. 50 m² zur Verfügung. Der vordere Eingang ist durch eine angebrachte Markise geschützt und führt Sie zum größten der vier Räume, der durch die Fenster mit viel Helligkeit versorgt wird. Der zweite Eingang hat eine Tür mit Lichtausschnitten. In dem Gebäude befinden sich drei weitere Räume, die als Abstellmöglichkeiten zur Verfügung stehen.
Für das Dach vom Schuppen werden, ebenso wie für das gesamte Einfamilienhaus Modernisierungsarbeiten angeraten.

Bebaubarkeit:

Nach mündlicher Auskunft des Bauamtes Marzahn-Hellersdorf, Frau Priebel, kann entsprechend der Umgebungsbebauung und unter Einhaltung der Abstandsflächen im Rahmen des §34 BauGB dieses Grundstück mit zwei Einfamilienhäusern, im vorderen Bereich mit bis zu zwei Vollgeschossen oder eingeschossig mit Dachausbau bebaut werden. Im hinteren Bereich ist die Errichtung eines Einfamilienhauses eingeschossig im Bungalowstil oder eingeschossig mit Dachausbau möglich. Im Falle einer Bebauung mit einem Einfamilienhaus im vorderen Teil des Grundstücks muss das Einfamilienhaus abgerissen werden. Sollte das Grundstück mit zwei Einfamilienhäusern bebaut werden, muss geprüft werden, ob die gesamte vorhandene Bebauung auf dem Kaufgegenstand abgerissen werden muss.
Die Bauflucht von der straßenseitigen Grundstücksgrenze beträgt mindestens 5 Meter.
Der eventuelle Abriss, die Beräumung und die Entsorgung von beweglichen Gegenständen auf dem Kaufgegenstand sowie alle damit verbundenen Kosten sind vom Käufer zu tragen.

Lage

Die Immobilie befindet sich im Berliner Stadtteil Biesdorf. Biesdorf ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Zusammen mit Kaulsdorf und Mahlsdorf befindet sich hier Deutschlands größtes zusammenhängendes Gebiet mit Ein- und Zweifamilienhäusern.
Der Landschaftspark Wuhletal und der Schlosspark Biesdorf sind mit dem Auto in ca. 15 Minuten erreichbar und laden zu erholsamen Spaziergängen ein. Nach kurzem Fußweg erreichen Sie die Haltestelle der Buslinie 190 oder 108, die Sie einerseits zum S-Bahnhof Wuhlheide oder alternativ zum U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz führt. Über die Fernverkehrsstraßen B1/B5 und A10 gelangen Sie schnell und unkompliziert in das Berliner Stadtzentrum und das Berliner Umland.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren:http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=YB159-2

Ausstattung

Die Immobilie verfügt über eine Wechselsprechanlage mit Türöffnung.

Das Dach wurde im Jahr 2016 mit Aluminiumblech in Schindeloptik neu gedeckt.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.6.2027.
Endenergiebedarf beträgt 545.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1935.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Die früheste Übergabe kann zum 01. Oktober 2017 erfolgen.

Erschließung:
Erschließung im Haus: Strom, Kanalisation, Stadtwasser, Telefon
Erschließung an der Straße: Erdgas

Ein Energiebedarfsausweis liegt vor, Endenergiebedarfskennwert: 545,2 kWh/(m²a), gültig bis 18.06.2027. Baujahr laut Energieausweis: 1935.

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck von diesem Angebot durch das bereitgestellte Immobilienvideo und dem virtuellen 360°-Rundgang.
Videomakler.TV ermöglicht Ihnen die Onlinebesichtigung unter http://bachmann-immobilien.de/immobilien/YB159-2

Kurzbeschreibung

SOFORT online die OBJEKTANSCHRIFT. Sie möchten wissen, wo sich diese Immobilie befindet und das dazugehörige Immobilienvideo anschauen? Täglich, 24 Stunden, auch sonntags und an Feiertagen können Sie Ihre Wunschimmobilie von außen diskret besichtigen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.bachmann-immobilien.de
Ihr Uwe G. Bachmann

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®