Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
Mitglied im IVD zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,36 von 5 Sterne | 741 Bewertungen

Kiez-Report


 
Für einen Neuanfang ist es nie zu spät


Wenn man der Werbung Glauben schenken darf, sind mit dem Kauf eines Treppenliftes alle Probleme, die mit dem Älterwerden und Treppen im eigenen Haus zu tun haben, behoben. Ungefähr 70% der Fernsehkonsumenten werden jedoch immer wieder dabei erwischt, dass sie diese „Werbepausen" für andere, ihnen näher liegende Zwecke nutzen. Erwähnt seien hier nur Küche, Kühlschrank, Toilette, wofür sie paradoxerweise oft eine Treppe benutzen müssen und genau deshalb diese Werbung nicht kennen. Aber mal ehrlich, es ist ja nicht nur die Treppe allein, die dem Älterwerden Probleme bereitet. Viele Menschen erkennen das zu spät, und dann fehlt für einen Wohnungswechsel oft die Kraft. Am Ende hat die Werbung wieder ein bisschen recht: Man kann im eigenen Haus bleiben, wird nicht aus seiner gewohnten Umgebung herausgerissen. Aber genau das ist es, was die Familie Ritter, die seit rund 30 Jahren in unserem Kiez in Berlin-Biesdorf wohnt, will. Noch einmal völlig neu anfangen in einem ganz neuen Haus, in einer ganz neuen Umgebung. Beide sind am Anfang ihres Rentenalters, sehr fit und voller Elan. Für ihren Plan, sich ein Grundstück zu kaufen und ein altersgerechtes Haus zu bauen, bekommen sie von Verwandten und Freunden von „ihr seid ja verrückt" bis zu „Hut ab vor eurem Mut", alles zu hören. „Wir haben keine Zeit zu vertrödeln, wollen aktiv bleiben, noch viel erleben und das Leben genießen", ist ihre Antwort darauf.

Ihr Haus, bisher Arbeits- und Wohnstätte, ist, nachdem alle acht Kinder längst ausgezogen sind und das Ingenieurbüro jetzt aufgegeben wurde, zu groß für sie. Und, da ist auch noch die anfangs erwähnte Treppe, die ihnen das Älterwerden nicht erleichtert, sondern ihren Plan bestärkt. Sie kaufen sich ein Grundstück in Wandlitz mit Zugang zum See und eröffnen sich damit alle Perspektiven für einen aktiven, neuen Lebensabschnitt, der keine Tränen für den Abschied vom Gewesenen zulässt. {„Vandelice" - Menschen, die am Wasser leben - nannten einst Slawen ihre Siedlung. Heute ist Wandlitz ein moderner Kurort vor den nördlichen Toren Berlins in reizvoller Wald-und Seenlandschaft).

Den Kindern und besonders den Enkelkindern wird der schöne Garten mit dem Naturbadeteich fehlen und sie sind natürlich sehr traurig. Trost für die Ritters: „Wir haben unser Haus an eine Familie mit zwei kleinen Kindern verkauft." Der Neubau im Bungalowstil, altersgerecht und ebenerdig, dauert ungefähr ein Jahr und wird mit dem Verkaufserlös des jetzigen Hauses, das sie mit Hilfe der Bachmann Immobilien GmbH schnell und gut verkaufen konnten, finanziert. Frau Ritter strahlt mich an und sagt: „Ich bin nun mal ein Glückskind, habe immer Glück im Leben gehabt und das wird mich auch jetzt nicht verlassen." Da bin ich sicher, denn das Glück, das man in ihren Augen sieht, reicht für zwei und - so ganz unschuldig ist der Mann neben ihr daran ja nicht. Glück haben sie auch mit der Wahl von Bachmann Immobilien gehabt. Für sie war es ganz einfach: Durch den Kiez-Report kennen sie unser ebenerdiges Ladengeschäft am Hultschiner Damm 40 in Berlin-Mahlsdorf und nahmen Kontakt zu Herrn Uwe G. Bachmann, Inhaber und Geschäftsführer der Bachmann Immobilien GmbH, auf. In unserem Kiez ist die Immobilienfirma längst zu einer festen Adresse für den Kauf oder Verkauf einer Immobilie geworden. Das Bachmann-Immobilien-Team, das dem Slogan „fair ist mehr" sehr gerecht wird, ist für uns als freundliche Nachbarn so vertraut geworden wie es die Ritters zeit ihres Wohnens hier waren. Ich wünsche ihnen gutes Gelingen für ihr Vorhaben und den neuen Nachbarn alles Gute. Wussten Sie übrigens schon, liebe Leserinnen und Leser.... wenn Sie sich als Käufer auf unserer Internetseite www.Bachmann-lmmobilien.de online registrieren, erhalten Sie beim Kauf einer Immobilie einen weiteren Rabatt in Höhe von 3%, bezogen auf die von Ihnen zu zahlende Maklerprovision.

Ich wünsche Ihnen auch im Namen des Bachmann-Immobilien-Teams ein schönes Osterfest. Genießen Sie den erwachenden Frühling in Ihrem Garten und dort wo noch ein Farbtupfer fehlt, verstecken Sie für die Kinder ein paar bunte Ostereier.

Kiez-Reporterin: simü

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Gewinnspiel

34. Ausgabe

April 2006
4. Jahrgang
Kiez-Report Impressum