Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
  • 030 / 56 54 54 55
  • info@bachmann-immobilien.de
  • modernste Verkaufstechnik
  • persönliche Beratung
  • jahrzehntelange Erfahrung
  • Marktkenntnis

Berlin – Marzahn: Dörflich wohnen – Anwesen mit Denkmalschutz sucht Familie

12685 Berlin - Marzahn, Einfamilienhaus zum Kauf
Straßenansicht Diele Einbauküche Esszimmer Wohnzimmer Flur EG Wannenbad mit Dusche Schlafzimmer Zimmer 4 Zimmer 4 Raum als Ausbaureserve Flur DG Zimmer 5 Abstellraum Hauseingangsbereich Hausrückansicht Hof Hof Nebengelass Nebengelass Garagen Garten Garten Garten

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    FR137-1
  • Objekttypen
  • Adresse
  • Zimmeranzahl
    5
  • Badezimmer
    1
  • Wohnfläche
    115 m²
  • Grundstücksfläche
    663 m²
  • Nutzfläche
    37 m²
  • Kellerfläche
    59 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1870
  • Käuferprovision
    3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    920.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gasheizung
  • Keller
  • Tageslichtbad
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

***Bitte beachten, der hier im Exposé angegebene Kaufpreis kann bei großer Nachfrage auch steigen.***

Dieses schöne Anwesen bestehend aus Einfamilienhaus mit Keller und Stallgebäude wurde ursprünglich ca. 1870 in Massivbauweise errichtet.
Ab dem Jahre 1998 erfolgte eine umfassende Sanierung des denkmalgeschützten Einfamilienhauses. Dieses bietet Ihnen 5 Zimmer, einen Abstellraum und einen Raum, welcher noch ausgebaut werden kann. Die Wohnfläche beträgt ca. 115 m² auf 2 Etagen.

Das eingefriedete Grundstück überzeugt mit einer Fläche von ca. 663 m². Von der befestigten Straße mit abgesenktem Bürgersteig gelangen Sie, durch die erneuerte Toreinfahrt, bequem auf das Grundstück.

Erdgeschoss:
Über wenige Stufen erreichen Sie den Hauseingangsbereich. Die erneuerte Eingangstür mit Glaseinsätzen gewährt Ihnen den Zugang ins Innere.
Die beheizbare Diele ist mit hellen Fliesen versehen. In dieser befindet sich zu dem die Echtholztreppe aus Eiche, welche Sie in das Dachgeschoss führt.
In der Diele wurde der Stromzähler und der Sicherungskasten in einem Lamellenschrank untergebracht.
Geradezu befindet sich der Flur, von welchem Sie das geräumige Schlafzimmer und das Badezimmer erreichen.
Das tagesbelichtete Badezimmer ist deckenhoch gefliest und bietet Ihnen eine eingeflieste Badewanne, eine Eckdusche mit Vollglas, ein WC, ein Handwaschbecken, einen Heizkörper und eine integrierte Halogen-Deckenbeleuchtung.

Linkerhand von der Diele betreten Sie die geflieste Küche mit gepflegter Einbauküche ca. aus dem Jahre 1998. Diese ist mit folgenden elektronischen Geräten ausgestattet: einem elektrischen Backherd mit Cerankochfeld, einer Umlufthaube, einem Kühl- und Gefrierschrank sowie einem kleinen Geschirrspüler.

Von der Küche zugänglich geht es weiter in das Esszimmer, welches ein Durchgangszimmer ist und Sie in das Wohnzimmer führt. Beide Zimmer sind geräumig und mit edlem Parkettboden versehen.

Dachgeschoss:
Der Echtholztreppe folgend, vorbei an dem freigelegten Holzbalken, erreichen Sie das Dachgeschoss.
Hier erwarten Sie 2 Zimmer, eines als Durchgangszimmer mit WC sowie einem Kalthandwaschbecken, ein dekorativer Kachelofen, ein Abstellraum und ein Raum als Ausbaureserve.
Dieser derzeitige Abstellraum verfügt über eine Nutzfläche von ca. 37 m². Der offengehaltene Bereich ermöglicht den Blick auf das Warmdach und bietet den Zugang über eine Anstellleiter zum Dachboden.
Der Dachboden wurde mit Verlegeplatten versehen und bietet zudem den Schornsteinfegeraustritt.

Keller:
Der tagesbelichtete Gewölbekeller verfügt über 4 Räume mit einer Nutzfläche von ca. 59 m² und ist vom Hof aus zugänglich. Zu ca. 80% wurde das Einfamilienhaus unterkellert.
Im Heizungsraum befindet sich die Heizungsanlage mit dem Warmwasserspeicher. Von diesem Raum gelangen Sie weiter in den gefliesten Lagerraum. In diesem sind die Anschlüsse wie der Gaszähler sowie die Kabel-TV- und Telefondose zu finden.
In einem Kellerraum sind die Wände sowie der Boden gefliest. Angrenzend erreichen Sie einen weiteren Lagerraum in welchem die Wasseruhr und eine ehemalige Räucherkammer zu finden sind.

Lage

Im Ortskern von Alt-Marzahn, an einer befestigten Straße befindet sich diese besondere Immobilie.
Alt-Marzahn ist ein seit dem Mittelalter entstandenes, typisch märkisches Angerdorf. Direkt auf dem Anger sind die (zweite) Dorfkirche sowie das ehemalige Dorfschulhaus erhalten. Liebevoll restaurierte Häuser bestimmen das vorherrschend ländlich geprägte Ortsbild.
In unmittelbarer Umgebung befinden sich die „Gärten der Welt“ und das „Eastgate“, welches fußläufig in etwa 15 Minuten erreichbar ist.
Eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung durch die S-Bahn-Station Berlin-Marzahn, welche etwa 2 Km entfernt ist, als auch die fußläufig in wenigen Minuten erreichbaren Tram- und Buslinien realisiert.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren: http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=FR137-1

Ausstattung

- Garage mit Starkstromanschluss und separatem Sicherungskasten
- ca. 2015 Erneuerung der Torzufahrt

Freistehendes Einfamilienhaus mit ca. 115 m² Wohnfläche und Ausbaureserve mit ca. 37 m² Nutzfläche; Folgende Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen fanden statt:
- ca. 1998 Erneuerung der Wasser- und Abwasserleitungen
- ca. 1998 Erneuerung der Heizkörper und der Verrohrung
- ca. 1998 Erneuerung der Elektrik auch im Nebengelass
- ca. 1998 Erneuerung der Eingangstür
- ca. 1998 Erneuerung der Echtholztreppe aus Eiche
- ca. 1998 Erneuerung der Innentüren
- ca. 1998 Erneuerung der Holzfenster mit mechanischen Außenrollläden (Ausnahme im Wohn- und Schlafzimmer sowie ein kleines Fenster im Giebel)
- ca. 1998 Fußbodenbeläge aus Fliesen, Parkett, PVC-Belag oder Auslegware
- ca. 1998 wurde das Badezimmer modernisiert
- in den 1990er wurde die Heizungsanlage mit Warmwasserspeicher eingebaut
- ca. 2011 wurde das Dach erneuert inklusive Klempnerarbeiten und Wärmedämmung mit 180 mm

Sonstige Informationen

Das Herzstück der Immobilie ist der Hof, von welchem Sie das Nebengelass erreichen.
Ursprünglich war dieses Gebäude, als Grenzbebauung errichtet, eine Fleischerei. Mit der Zeit entstand hier eine Garage mit einer alten Schiebetür die den Zugang zum angrenzenden Abstellraum ermöglicht.
Im hinteren Bereich des Gebäudes befindet sich der ehemalige Schweine- und Hühnerstall, wie aus vergangenen Zeiten. Den Heuboden erreichen Sie von außen über eine Anstellleiter.

Im hinteren Grundstücksbereich befinden sich noch 2 Blechgaragen, welche teilweise mit Asbestplatten versehen sind. Weitere Asbestplatten sind als Zaun errichtet worden.

Der gesamte Garten wurde am Haus entlang und hofseitig gepflastert. Der Weg führt Sie am Nebengelass vorbei, weiter in den hinteren Grundstücksbereich. Hier können Sie gärtnerisch tätig werden und von einem herrlichen Apfelbaum künftig naschen.

Erschließung:
Erschließungen auf dem Grundstück: Strom, Stadtwasser, Kanalisation, Erdgas, Telefon

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck durch das bereitgestellte Immobilienvideo und die virtuelle 360°-Tour.
https://bachmann-immobilien.de/immobilien/berlin-marzahn-doerflich-wohnen-anwesen-mit-denkmalschutz-sucht-familie/

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage


 
Provisionshinweis: Dieses Angebot ist für Sie als Käufer provisionspflichtig. Sollten Sie das Objekt erwerben, haben Sie an uns eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer zu zahlen. In gleicher Höhe werden wir auch vom Verkäufer vergütet. Bei Besichtigungsterminen entstehen Ihnen durch Bachmann Immobilien keinerlei Kosten!
Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®