Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
  • 030 / 56 54 54 55
  • info@bachmann-immobilien.de
  • modernste Verkaufstechnik
  • persönliche Beratung
  • jahrzehntelange Erfahrung
  • Marktkenntnis

Berlin-Niederschöneweide: Einfamilienhaus mit 5 Zi., Wintergarten & Tiefgarage sucht kleine Familie

12439 Berlin / Niederschöneweide, Einfamilienhaus zum Kauf
Straßenansicht
reserviert

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    LD224-1
  • Objekttypen
  • Adresse
    12439 Berlin / Niederschöneweide
  • Zimmeranzahl
    5
  • Wohnfläche
    100 m²
  • Grundstücksfläche
    599 m²
  • Kellerfläche
    65 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1936

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gasheizung
  • Keller
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1936
  • Gültig bis
    12.08.2031
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    170.20 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Endenergieverbrauch:
    170.20 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

***Bitte beachten, der hier im Exposé angegebene Kaufpreis kann bei großer Nachfrage auch steigen.***

Das ca. 599 m² große Grundstück erwartet Sie an einer befestigten Straße mit abgesenktem Bürgersteig.
Auf diesem befinden sich, neben Grünfläche und einem herrlichen Baumbestand, ein Einfamilienhaus mit 5 Zimmern auf ca. 100 m² Wohnfläche sowie ein Vollkeller mit ca. 65 m² Nutzfläche.
Dieses wurde ca. 1936 in Massivbauweise errichtet und Ende der 1930er erfolgte der Anbau der Tiefgarage sowie der Aufbau des darüber befindlichen Wintergartens.
Eine Modernisierung bzw. Sanierung des Hauses ist zu empfehlen.

Erdgeschoss:
Vom gepflasterten Weg erreichen Sie über wenige Stufen den überdachten Hauseingang. Die Haustür mit Glaseinsatz erhellt den Flur.
Vom Flur zur linken Seite erreichen Sie die Küche. Die Einbauküche aus ca. 1997 bietet Ihnen ein
Gasherd mit Gaskochfeldern, eine Ablufthaube und einen Kühlschrank mit Gefrierfach.
Neben der Küche liegt das Speisezimmer. Von hier gelangen Sie weiter in den Wintergarten mit Zugang in den Garten sowie in das geräumige Wohnzimmer.
Vom Flur gelangen Sie in ein weiteres Zimmer, welches sich ideal als Büro nutzen lässt.

Dachgeschoss:
Die Holztreppe geleitet Sie hinauf in das Dachgeschoss. Hier erwarten Sie ein modernisiertes Badezimmer und zwei Zimmer. Das tagesbelichtete, möblierte Badezimmer verfügt über eine eingeflieste Badewanne, ein WC und ein Handwaschbecken.
Die beiden Zimmer wurden als Schlaf- bzw. Gästezimmer mit Waschbecken genutzt.

Spitzboden:
Dieser ist vom Flur des Dachgeschosses aus über eine Bodenklapptreppe zugänglich. Der Kaltdachboden dient als Abstellfläche und verfügt zudem über Licht, einer Steckdose sowie den Schornsteinfegeraustritt.

Keller:
Vom Flur des Erdgeschosses aus gelangen Sie über eine Holztreppe in den Vollkeller.
Zur linken Hand ist das tagesbelichtete Duschbad mit WC und Handwaschbecken. Zudem sind hier die Anschlüsse wie die Wasseruhr, der Gartenwasserzähler und der Waschmaschinenanschluss zu finden.
Im Heizungsraum sind die Gasheizungsanlage mit dem Warmwasserspeicher untergebracht. Ein überdachter Zugang von diesem Raum in den Garten ist vorhanden.
Im Flur des Kellers sind die Anschlüsse für Telefon- und Kabelfernsehen, der Sicherungskasten sowie die Stromzähler.
Zwei weitere Räume zum Lagern oder zum Werkeln erwarten Sie hier ebenfalls.

Sonstiges:
Der Garten wurde mit verschieden Blumen, einem herrlichen Flieder, einigen Obstbäumen, wie Apfel, Pfirsich und Pflaume, aber auch Johannisbeeren und Stachelbeeren liebevoll bepflanzt.
Alles ist sehr gepflegt und von breiten, gepflasterten Wegen durchzogen. In eine alte Grube wird das Regenwasser geleitet.
An schönen warmen Tagen können Sie künftig den gepflasterten Freisitz zum Entspannen genießen.
Die Zufahrt auf das Grundstück erfolgt durch eine mechanische Toreinfahrt zur Tiefgarage. Diese ist mit einem elektrisch bedienbaren Rolltor zu öffnen und ermöglicht einen Stellplatz für einen PKW.

Die Immobilie wird von beweglichen Sachen beräumt an den Käufer übergeben.
Früheste Übergabe der Immobilie zum 01. Mai 2022 möglich.

Lage

Im Ortsteil Niederschöneweide gelegen, befindet sich das Einfamilienhaus im wald- und wasserreichen Berliner Stadtbezirk Treptow-Köpenick.
Charakterisiert durch eine Wohngegend mit weiteren Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie der unmittelbaren Nähe zur Köllnischen Heide, besticht die Umgebung mit ihrem hohen Wohnkomfort und dem angenehmen und nachbarschaftlichen Umfeld.
Nach einem kurzen Fußweg erreichen Sie den S-Bahnhof Oberspree sowie eine Bushaltestelle der Linie 165. Mit dem öffentlichen Nahverkehr gelangen bis zur Friedrichstraße in einer guten halben Stunde.
Die nahegelegene Bundesstraße 96a führt Sie in ca. 30 Minuten in die City oder in das Brandenburger Umland.
Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen und Kindertagesstätten, Gesundheitseinrichtungen sowie Freizeitangebote sind im Umkreis Ihres neuen Zuhauses zu finden.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren: http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=LD224-1

Ausstattung

- ab 1997 bis 1999 wurden Fenster erneuert (Ausnahme in der Veranda, im Spitzboden und zwei Fenster im Keller)
- ab 1997 bis 1999 wurden in Küche, Flur und im Badezimmer neue Heizkörper montiert
- ab 1997 bis 1999 wurde die Eingangstür erneuert
- ca. 1997 wurde das Badezimmer im Dachgeschoss modernisiert
- ca. 1997 wurde die Einbauküche errichtet
- ca. 1997 wurden die Wasser- und Abwasserleitungen im Haus erneuert
- ca. 1997 wurde die Gasheizung mit Warmwasserspeicher eingebaut
- ca. 1999 wurden auf dem bestehenden Dach engobierte Dachziegel verlegt, der Schornstein eingedeckt und auch alle Klempnerarbeiten des Daches verrichtet
- ca. 1999 wurde der Boden des Spitzbodens wärmeisoliert
- ca. 1999 wurde das elektrisch bedienbare Rolltor an der Tiefgarage montiert
- Tiefgarage ca. 4,74 x 3 m, die Breite vom Garagentor ca. 2,2 m
- die Fußbodenbeläge sind mit PVC, Auslegware und Fliesen im Badezimmer versehen
- Raumhöhe im Erdgeschoss ca. 2,50 m
- Raumhöhe im Dachgeschoss ca. 2,23 m
- Raumhöhe im Keller ca. 1,88 m

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.8.2031.
Endenergieverbrauch beträgt 170.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1936.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Erschließung:
Erschließungen auf dem Grundstück: Strom, Stadtwasser, Kanalisation, Erdgas, Telefon, Kabel-TV

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck durch das bereitgestellte Immobilienvideo und die virtuelle 360°-Tour.
https://bachmann-immobilien.de/immobilien/berlin-niederschoeneweide-einfamilienhaus-mit-5-zi-wintergarten-tiefgarage-sucht-kleine-familie/

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage


 
Provisionshinweis: Dieses Angebot ist für Sie als Käufer provisionspflichtig. Sollten Sie das Objekt erwerben, haben Sie an uns eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer zu zahlen. In gleicher Höhe werden wir auch vom Verkäufer vergütet. Bei Besichtigungsterminen entstehen Ihnen durch Bachmann Immobilien keinerlei Kosten!
Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®