Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
  • 030- 56 54 54 55
  • info@bachmann-immobilien.de
  • Kundenorientiert
  • Persönliche Beratung
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet

Hoppegarten Waldesruh Einfamilienhaus zum modernisieren und sanieren

15366 Hoppegarten / Waldesruh, Einfamilienhaus zum Kauf
Hausansicht Flur Küchenraum Wannenbad Schlafzimmer Wohnzimmer Esszimmer Veranda Dachraum Garage Hausansicht hinten Garten

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Uwe G. Bachmann
  • Firma
    Bachmann Immobilien GmbH
  • Adresse
    Hultschiner Damm 40
    12623 Berlin
  • E-Mail Zentrale
    info@bachmann-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@bachmann-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    030-56 54 54 55
  • Tel. Durchwahl
    030-56 54 54 55
  • 0172 6999999
  • Fax
    030-56 54 54 59
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

Es sieht sich 1 Person dieses Angebot an.
  • Objekt ID
    VE780-1
  • Objekttypen
  • Adresse
    15366 Hoppegarten / Waldesruh
    hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?
  • Zimmeranzahl
    3
  • Terrassen
    1
  • Wohnfläche
    88 m²
  • Grundstücksfläche
    804 m²
  • Nutzfläche
    75 m²
  • Kellerfläche
    1 m²
  • Stellplätze
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1938
  • Käuferprovision
    7,14 % Käuferprovision inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    265.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Garage
  • Gasheizung
  • Keller
  • Sauna
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    26.03.2028
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    412.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    412.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt wird über BACHMANN Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

Bei der Immobilie handelt es sich um ein ca. 1938 errichtetes Einfamilienhaus in Massivbauweise mit Vollkeller.
Hierbei ist zu beachten, dass es sich um ein Modernisierungs– und Sanierungsobjekt handelt.
Auf einer Wohnfläche von ca. 88 m² stehen Ihnen drei Zimmer und die Ausbaureserve im Dachgeschoss zur Verfügung. Das teilweise eingefriedete Grundstück bietet Ihnen eine Größe von ca. 804 m².

Erdgeschoss:
Über wenige Stufen gelangen Sie zum überdachten Eingangsbereich des Hauses. Die Raumaufteilung und die Raumhöhe von ca. 2,85 m dieser Immobilie ist ideal um sich hier zu verwirklichen.
Es empfängt Sie zunächst der Flur des Hauses mit der offenen Holztreppe in das Dachgeschoss.
Linksseitig befindet sich die geräumige Küche. Angrenzend ist das tagesbelichtete Badezimmer zu finden. Ausgestattet ist dieses mit einer eingefliesten Badewanne, einen möblierten Waschtisch, einem WC und einem Handtuchheizkörper. Ca. 2008 wurde dieses saniert. Zudem wurde eine Fußbodenheizung installiert.

Geradezu vom Flur aus gelangen Sie in das Schlafzimmer und daneben befindet sich das große Wohn- und Esszimmer. Vom Wohnzimmer aus durch eine zweiflüglige Tür, gelangen Sie zur Veranda, dadurch entstand ein heller Bereich.
Dieser Teil des Hauses ist ein Anbau und wurde zur Bauphase des Hauses 1938 noch zusätzlich errichtet. Von hier haben Sie Zugang in den Garten.
Im Erdgeschoss wurden die Fenster mit elektrischen Aussenrollläden und Zeitsteuerung versehen, mit Ausnahme des Badezimmerfensters.
In der Immobilie sind die Fußböden mit Dielen und teilweise zusätzlich mit Auslegware ausgestattet.

Dachgeschoss:
Im Dachgeschoss befindet sich ein kleines, ausgebautes Zimmer, welches nicht beheizbar ist, jedoch ist die Verrohrung für eine Heizung vorhanden. Der andere Teil des Dachgeschosses ist nicht ausgebaut und wurde als Abstellfläche genutzt. Eine neue Raumaufteilung ist nach umfangreichen Baumaßnahmen möglich. Es wird empfohlen, das Dach neu einzudecken.

Keller:
Eine Holztreppe führt Sie in den Keller. Vom Flur des Kellers erreichen Sie alle vier Räume. Die Stromzähler und der Sicherungskasten sind hier zu finden.
Der erste Raum ist der Heizungsraum und komplett gefliest. In dem befindet sich der Gaszähler, der Stromanschluss, der Waschmaschinenanschluss, die Wasseruhr und die Gasttherme mit Warmwasserspeicher sich befinden.
Der zweite und dritte Raum dienen als Abstellfläche. Im vierten Raum, dem sogenannte Waschkeller befindet sich der Brunnenanschluss.
Ein Zugang in den Garten ist vom Keller aus möglich.

Außenbereich:
Der Zugang bzw. die Zufahrt zum teilweise eingefriedeten Grundstück erfolgt über ein Tor.
Ein befestigter Weg führt Sie zur Garage. Die Zuwegung zum Einfamilienhaus und in den hinteren Teil des Grundstücks ist gepflastert.
Es befinden sich zwei Garagen auf dem Grundstück, jedoch ist zu erwähnen, dass diese dem heutigen Standard nicht mehr
entsprechen. Bei der einen Garage, welche als Grenzbebauung errichtet wurde, ist das Dach mit Asbestplatten abgedeckt.
Am Einfamilienhaus wurde ein kleiner Anbau zum Kohlelagern errichtet, hier besteht die Dachabdeckung ebenfalls aus Asbestplatten.

Im vorderen Bereich des Grundstücks befindet sich der Abwasserübergabeschacht.
Der naturnahe, gepflegte Garten ist sehr idyllisch angelegt. Im hinteren Teil des Gartens befindet sich noch ein alter Schuppen mit einem ehemaligen Bunker. Bei diesem wurden die Außenwände und das Dach mit Asbest verbaut.

Lage

Der am östlichen Rand der Hauptstadt gelegene Ortsteil Waldesruh, in der Gemeinde Hoppegarten, macht seinem Namen alle Ehre.
Die Infrastruktur ist dank der Verkehrsanbindung über die Bundesautobahn 10, die Bundesstraßen 1 und 5 sowie diversen Buslinien gut ausgebaut.
Waldesruh ist ein Ort für naturliebende Menschen – eine idyllische Gegend mit Naturschutzgebiet und Naherholungsbereich in der Nähe der Erpe.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten befinden sich im angrenzenden
Stadtbezirk Köpenick.
In Waldesruh stehen Ihnen auch Kindertagesstätten zur Verfügung.
Hoppegarten ist mit seiner Traditions-Galopprennbahn nicht nur
Pferdesportfreunden ein Begriff.

Hinweis: Sie möchten die Objektanschrift zu dieser Immobilie erfahren?
Einfach diesen Link in Ihren Browser kopieren: http://bachmann-immobilien.de/onlineadressabfrage/?Y=VE780-1

Ausstattung

- mit elektrischen Aussenrollläden und Zeitsteuerung versehen (mit Ausnahme des Badezimmerfensters)

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 26.3.2028.
Endenergiebedarf beträgt 412.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Erschließung:
Erschließung im Haus: Strom, Kanalisation, Stadtwasser, Erdgas, Telefon

Ein Energiebedarfsausweis liegt vor, Endenergiebedarfskennwert: 412,0 kWh/(m²a), gültig bis 26.03.2028, Baujahr laut Energieausweis: 1937.

Hinweis: Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck durch das bereitgestellte Immobilienvideo.
https://bachmann-immobilien.de/immobilien/hoppegarten-waldesruh-einfamilienhaus-zum-modernisieren-und-sanieren/

Kurzbeschreibung

SOFORT online die OBJEKTANSCHRIFT. Sie möchten wissen, wo sich diese Immobilie befindet und das dazugehörige Immobilienvideo anschauen? Täglich, 24 Stunden, auch sonntags und an Feiertagen können Sie Ihre Wunschimmobilie von außen diskret besichtigen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.bachmann-immobilien.de
Ihr Uwe G. Bachmann


hier online Objektanschrift erfragen Wie erfrage ich eine Adresse online?

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen höchste Qualität und ständig verbesserte Features anbieten zu können.
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen