Erfahrungen & Bewertungen zu Bachmann Immobilien GmbH
  • 030- 56 54 54 55
  • info@bachmann-immobilien.de
  • Kundenorientiert
  • Persönliche Beratung
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet
zu den Immobilienangeboten »
Bachmann Immobilien GmbH hat 4,29 von 5 Sternen | 860 Bewertungen

Kiez-Report


 

Der Schluss-Strich


Heike L. hat sich nach fast 30 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt. Mit Bachmann Immobilien konnte sie ihr Haus binnen vier Wochen verkaufen.

1996 durfte sie gemeinsam mit ihrem Mann beim Kauf eines Grundstücks in Schöneiche bei Berlin den Immobilienmakler Uwe G. Bachmann kennenlernen und ließ ein Fertigteilhaus bauen. Den Graben für die Erdgasleitung hat sie selbst gegraben. Die Tapeten hat sie selbst an die Wände geklebt und das Bad gestrichen. 1998 ist sie mit ihrem Mann und den drei Töchtern eingezogen.
Die Kinder wurden groß, zogen aus und gründeten eigene Familien. Ihre Ehe ging im vergangenen Jahr in die Brüche – nach fast 30 Jahren. „Es hat einfach nicht mehr gepasst“, erzählt sie. Ihr Mann suchte sich eine Wohnung und zog aus.
Doch was sollte nun mit dem Haus und dem Kredit, der noch acht Jahre hätte zurückgezahlt werden müssen, geschehen? „Für mich allein ist das Haus zu groß und zu teuer“, sagt Heike L. „Ich hätte meinen Mann nach der Scheidung auszahlen müssen.“ Also entschied sie, das Haus zu verkaufen. Einen Makler, den kannte sie ja. „Für mich war Uwe G. Bachmann die erste und einzige Option“, sagt sie. „Wir hatten bereits beim Kauf des Grundstücks gute Erfahrungen mit ihm gemacht. Bei so einer großen Sache will man gut aufgehoben sein.“
Noch immer kann sie kaum fassen, was dann passierte. Am nächsten Tag kam er bei ihr zum Gespräch vorbei. Das war Anfang Dezember. „Er hat mir versprochen, dass das Haus zum Jahresende verkauft sein würde. Schöneiche ist begehrt.“ Und so war es auch. Es ging Schlag auf Schlag. Gleich am nächsten Tag drehte das Filmteam das Immobilienvideo. Das war ein Mittwoch. Bereits am Freitag stand es im Internet. Für den nächsten Dienstag und Freitag wurden Besichtigungstermine vereinbart. Gleich die erste Familie griff zu und war überglücklich. Von der Arbeit des Bachmann-Teams ist sie immer noch begeistert. „Wenn ich fünf Sterne für die Arbeit der Firma vergeben dürfte, Bachmann Immobilien bekäme von mir alle fünf“, sagt sie. Und noch einen obendrauf. Dafür, dass sie sich um nichts kümmern musste, weder um die Grundbuchauszüge, noch um den Energieausweis. Alles war von A bis Z professionell abgelaufen – und extrem schnell. „Dann ist der Schluss-Strich gezogen.“ Sie ist in eine Einliegerwohnung von Freunden gezogen, dort fühlt sie sich geborgen und von dort aus will sie neu starten. „Ich habe meine Freiheit zurück gewonnen und endlich Zeit, das zu tun, wofür ich viele Jahre lang keine Zeit hatte.“ Lesen. Und Sport treiben. Im Alter wollte sie das Haus ohnehin verkaufen und mit ihrem Mann nach Mecklenburg-Vorpommern in die Nähe ihrer jüngsten Tochter ziehen, weil es dort so schön ist. Das hat sie immer noch vor, nun ohne ihren Mann.

Kiez-Reporterin: Frau Kaemmel

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Gewinnspiel

174. Ausgabe

Dezember 2018
16. Jahrgang
Kiez-Report Impressum



Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen höchste Qualität und ständig verbesserte Features anbieten zu können.
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen